"Wanderer zwischen Welten" - ein Tanzprojekt für Mädchen und Jungen

 

Für alle tanzbegeisterten Kinder und Jugendlichen, die schon immer Mal auf der Bühne stehen wollten, bietet sich hier nun die Gelegenheit!

In diesem Tanzprojekt trainierst du mit der Diplom Tanzchoreografin und Tanzpädagogin Stela Korljan heiße Moves für eine Aufführung vor Publikum.

Egal ob du schon Tanzerfahrungen hast oder nicht, so ist das hier deine Chance mit dem Tanzen richtig durchzustarten.

 

Ein erster Tanzworkshop zum Einstieg ist an diesem Samstag d. 17. September von 12 bis 17 Uhr in der Sporthalle der Comenius-Schule.

Danach ist jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr Tanztraining in der Sporthalle.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

TotalTanzTheater2 4

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 *** akzepTANZ - ein Tanzprojekt nur für Mädchen ***

 

Für alle Mädchen die sich gern Bewegen und Ballett- und Tanztraining ausprobieren wollen.

Gemeinsam mit der Diplom Choreografin und Tanzpädagogin Stela Korljan übst du eine gute Körperhaltung und lernst verschiedene Tanzbewegungen.

Komm doch einfach mal vorbei und probiere es aus!

 

Wann: Jeden Mittwoch von 14 bis 15 Uhr (Start am 21. September)

Wo: In der Mensa der Comenius-Schule

 

Wir freuen uns auf dich :-)

Balletttänzerin

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mädchen Erlebnis-Woche in den Sommerferien 2016

 

In der ersten Ferienwoche gab es für alle Mädchen ein ganz besonderes Highlight in der Comenius-Schule.

Von Montag bis Freitag fandt gemeinsam mit der Integrationsbegleitung Rebecca Drick und der Schulsozialarbeiterin Julia Siebenmorgen ein erlebnisreiches Programm statt.

Zum Einstieg gab es jeden Morgen ein kurzes Yogaworkout und danach haben wir uns verschiedene leckere und gesunde Snacks zubereitet. Es gab grüne Powershakes, einen frischen Obstsalat und eine leckere leichte Sommergemüsesuppe. Nach dem Essen wurde an jedem Tag eine tolle Aktion angeboten.

Montag: Besuch beim "Mädevent" im Jugendtreff ADS Speicher

Dienstag: Wir haben ein Plakat erstellt und bunte Haarzöpfe geflochten.

Mittwoch: Gemeinsam sind wir zum Strand gegangen, haben dort Steine und Muscheln gesammelt und habe diese mit bunter Farbe und Glitzer bemalt.

Donnerstag: Wir waren am Strand und haben dort Perlenarmbänder und Ketten selbst gemacht.

Freitag:  Die Mädchen durften eine Gesichtsmaske aus frischen Tomaten und Haferflocken herstellen und bei sich selbst auftragen. Zum Abschluss haben wir uns gegenseitig geschminkt und schöne Fotoaufnahmen gemacht.

Danke an alle Mädchen für diese wundervolle Woche, es hat richtig viel Spaß mit euch gemacht :-)

 

maedchenerlebniswoche023

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Talentcampus "Wellenreiten" in den Sommerferien 2016

 

Eine Woche lang waren knapp 20 Kinder und Jugendliche aus ganz Flensburg draußen am Meer und durften sich an Land und im Wasser so richtig schön austoben. Es gab viel zu erleben an 3 Tagen beim Ostseebad: es wurden verschiedene Spiele und Sportaktivitäten angeboten, es gab eine Floßbau-Aktion und die Teilnehmenden wurden durch die Aktionsleiter und Betreuer der Comenius-Schule in das Wellenreiten eingeführt. Zwischendurch wurde gemeinsam gekocht und gegessen, so dass am Ende des ersten Tages bereits eine gute Gemeinschaft unter den Teilnehmenden und den Betreuern aufgebaut wurde. Nach diesen ersten drei Tagen beim Kanuschuppen der Comenius-Schule ging es weiter nach Sylt, um dort das Wellenreiten weiter zu erproben, doch hierzu später mehr...

 

talentcampuswellenreiten2016072

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Talentcampus in den Osterferien 2016

Der Berg ruft – eine Expedition zu den Flensburger Gipfeln

Sechs Tage Abenteuer und Spaß in der Kletterhalle

 

Am Sonntag den 3. April 2016 war es wieder soweit, 20 Kinder und Jugendliche aus der Comenius-Schule und der Zentralschule Harrislee kamen in der SBV Kletterhalle in Flensburg zusammen um gemeinsam 6 Tage lang Spiel, Sport und Spaß zu erleben. Die Woche stand unter dem Motto „Der Berg ruft – eine Expedition zu den Flensburger Gipfeln“ und alle Kinder durften nach einer gründlichen Einführung die verschiedenen Kletterwände und den neu eingeweihten Kletterturm ausprobieren. An jedem Morgen gab es zum Einstieg das „Run & Dip“, bei dem alle Barfuß im frischen Gras der Sportwiese ein paar Runden drehen sollten. Ein besonderes Highlight war das Geocachen im nahegelegenen Volkspark. In vier Teams sind die Kinder ausgeschwärmt, um alle Sachen für das gemeinsame Mittagessen zu verstecken und mit GPS Geräten die Leckereien der anderen Teams wieder aufzuspüren. Im Anschluss wurden dann die Zutaten zu köstlichen Wraps verarbeitet und genüsslich im Freien verspeist. Das gemeinsame Kochen und Essen während der ganzen Woche war für alle Kinder ein tolles Erlebnis. Der Fokus der Veranstaltung lag auf das gemeinsame Miteinander der verschiedenen Kulturen, denn es waren insbesondere die Kinder aus den DAZ-Zentren (Deutsch als Zweitsprache) der beiden Schulen, die mit dabei waren. Bei der Ferienaktion konnten die Kinder trotz verschiedener Herkunftsländer und Sprachen gemeinsame Erlebnisse teilen und ein friedliches Miteinander leben. Der Anleiter der gesamten Ferienaktion war der Erlebnispädagoge Jonas von Geisau mit seinem Team bestehend aus John Schaffer, Khaled aus Syrien und Rebecca Drick vom Deutschen Roten Kreuz Flensburg. Ins Leben gerufen wurde das Ferienprogramm von Jens Koll, dem Leiter des Offenen Ganztags der Comenius-Schule und auch er zeigte sich erfreut über diese kulturelle Vielfalt der Kinder, die bei den gemeinsamen Aktivitäten zusammenkamen. Für alle Beteiligten war diese Woche ein Riesenspaß und am letzten Tag wurden Fotoplakate erstellt, um die schönen Erlebnisse festzuhalten und mit den anderen Kindern zu teilen.

 

talentcampuskletternostern2016029