Perspektiven-Abschlüsse

Übergänge, Abschlüsse und Perspektiven an der Comenius-Schule

Die Comenius-Schule ist wie alle Schulen im Land an zentrale Abschlussprüfungen gebunden. Wir bereiten unsere Schülerinnen und Schüler gezielt auf eine erfolgreiche Teilnahme an diesen Prüfungen vor. Dann kommt die Entscheidung, ob direkt der Einstieg in den Beruf oder die Fortsetzung einer Schullaufbahn gewünscht ist. Wer nach der 10. Klasse mit entsprechend qualifizierten Abschlussergebnissen seinen Bildungsweg schulisch weitergehen möchte, hat sehr viele Möglichkeiten zur Auswahl. Neben den Oberstufen an allgemeinbildenden Gymnasien gibt es die Oberstufen an den beruflichen Gymnasien oder die Duale Ausbildung. Die Fachausrichtungen sind so vielfältig, dass eine individuell passende Lösung durch entsprechende Informationen an den Schulen gesucht und gefunden werden kann.

Ein Vorteil unserer Gemeinschaftsschule gegenüber der Mittelstufe in den Gymnasien liegt in dem offener gehaltenen Bildungsweg, da in der Regel die Gymnasien die Spezialisierung für das eigene Oberstufenprofil als Schwerpunkt setzen.

Die Kooperation der Comenius-Schule mit der Eckener Schule und dem an unserem Standort angebotenen BFSIII – „Energietechnischer Assistent“ ermöglicht eine duale Ausbildung, die sowohl eine Berufsausbildung als auch einen Fachhochschulzugang bietet. Unser Technik-WPU-Angebot bereitet unsere Schülerinnen und Schüler gezielt auf eine erfolgreiche Bewerbung für diesen Bildungsgang vor.

 

Die zusammengefassten Eckdaten:

Teilnahme an den zentralen Abschlussprüfungen

ž  ESA = Erster allgemeinbildender Schul-Abschluss (früher Hauptschulabschluss) nach 5 Jahren in der Sekundarstufe I

Bei entsprechender Qualifizierung nach der 9. Klasse gibt es die …

ž  Möglichkeit einer Berufsausbildung

ž  Versetzung in die 10. Klasse, diese führt zum MSA = Mittlerer Schul-Abschluss (früher Realschulabschluss) nach 6 Jahren in der Sekundarstufe I

Bei entsprechender Qualifizierung nach der 10. Klasse gibt es die …

ž  Übergangsmöglichkeit an eine Oberstufe eines allgemeinbildenden Gymnasiums

ž  Übergangsmöglichkeit an eine Oberstufe eines beruflichen Gymnasiums

ž  Übergangsmöglichkeit an eine Berufsfachschule

ž  Möglichkeit einer Berufsausbildung

Ehemalige Schüler

  • Yakoub Y. Hareth         BFS III    Eckener Schule
    Yakoub Y. Hareth BFS III Eckener Schule

    "Ich würde wieder die Comenius-Schule wählen, weil die Lehrer hier cool drauf sind und gerade deswegen lernst du etwas. Es wird immer Rücksicht auf dich genommen und wenn du ein Problem hast, gibt es immer einen Ansprechpartner. Auch das Nachmittagsangebot finde ich toll." - Abschluss 2014

  • Simge Kurt    Lehramtsstudium Chemie & Biologie
    Simge Kurt Lehramtsstudium Chemie & Biologie
    Vielfalt leben: Neben vielen anregenden Projekten und AGs, in welchen sogar noch ehemalige Schülerinnen und Schüler aktiv sind, wird das Interesse eines jeden Einzelnen erweckt und gesteigert. Die Förderung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern ist bewundernswert. Stärken werden hervorgehoben und an Schwächen wird gearbeitet. - Abschluss 2012
  • Marc Werner   Ausbildungsleiter bei Mr.Net Group
    Marc Werner Ausbildungsleiter bei Mr.Net Group
    Blicke ich heute auf meine alte Schule zurück, erinnere ich mich an: abwechslungsreichen Unterricht, engagierte Lehrer, tolle Mitschüler, herausfordernde Projekte, viele Stunden in der Sporthalle und vor allem an eine sehr schöne Zeit, vor dem Ernst des Lebens. Bachelor of Arts BWL - Abschluss 2006
  • Jasmin Brandt - Studium Desgin Technology and Business - DK
    Jasmin Brandt - Studium Desgin Technology and Business - DK
    Ich war sehr gut vorbereitet, um an der Eckener-Schule das Abitur zu machen. Ich war den anderen Klassenkameraden, wegen des Unterrichts an der Comenius-Schule, thematisch weit voraus. SchülerInnen können aufgrund der großen Auswahl an AG´s im Nachmittagsbereich viel Spaß haben. Schüler und Schülerinnen werden an dieser Schule in jeder Hinsicht unterstützt. - Abschluss 2012
  • Hassan H. Durgut - Lehramtstudium Mathematik
    Hassan H. Durgut - Lehramtstudium Mathematik
    Nicht nur die familiäre Atmosphäre, sondern die Vielfältigkeit der verschiedenen Kulturen und die starken Klassengemeinschaften haben zur meiner persönlichen Entwicklung viel beigetraten. Mit vielen Events und Projekten, die regelmäßig stattfinden, kann ich die Comenius-Schule weiter empfehlen und wünsche an den jetzigen und zukünftigen Absolventen viel Erfolg und Glück. - Abschluss 2012
  • Melson Tatari Ausblidung zum Energietechnischen Assistenten
    Melson Tatari Ausblidung zum Energietechnischen Assistenten

    Besonders motivierend an der Comenius-Schule ist die Schüler-Lehrer-Beziehung. Auch die Vielfalt der Nationalitäten war für mich sehr beeindruckend. Ich habe jeden Tag etwas Neues gelernt. Selbst nach dem Schulschluss verbrachte ich Zeit dort. Ich besuchte oft Nachmittagsangebote, wie z. B. den Comenius-Club. - Abschluss 2014

  • Ruhollah

    Ruhollah floh im Jahr 2009 vor den Taliban aus Afganistan nach Deutschland. Er zeigte Ehrgeiz und Leistungsbereitschaft an unserer Schule. Heute ist er auf dem Weg zum Abitur gefördert durch die Start-Stiftung mit Geld und Bildungsangeboten... (für mehr Infos auf das Bild klicken)

Kooperationspartner

Verbraucherbildung