Über den Technikraum und den Museumsberg ins alte Rom

 ed806d08 a54a 4887 ae41 94df0bbad797 2  Im Rahmen  der ersten Vorhabenwoche des laufenden Schuljahres hat sich die Klasse 6b mit dem Thema „Die Römer“ beschäftigt.  Nachdem sich die Klasse mit einem Film in das Thema eingestimmt hat und fleißig an Stationen gearbeitet wurde, haben die Schüler/Innen sich auch praktisch betätigt. Im Technikraum wurde gewerkelt, gehämmert, geschliffen, gebohrt, geklebt und gekittet! Am Ende konnten die Schüler/Innen stolz ihr fertiges Brettspiel „Latrunculi“! 

Am Mittwoch ging es dann auf den Museumsberg. Nachdem Frau Pieper die Klasse mit einem Aufgabenheft durch die Ausstellung „aus neu mach alt HistoRetroShabbyIsmus“ führte, wurden in der Kreativwerkstatt kleine Kisten für die Spielfiguren des Brettspiels gestaltet. Mehr Fotos findet ihr hier...

Den Rest der Woche wurde das Wissen um Cesar und die römischen Götter erweitert und vertieft!

Es war eine schöne, römische Woche!