Aktuelles

Schüler erproben Berufe

   Die Schülerinnen ud Schüler des 8. Jahrgangs waren vom 19.09. bis zum 02.1.2019 im Jugendaufbauwerk und der Kreishandwerkerschaft zum Erproben von unterschiedlichen Berufsfeldern. Sie schnupperten in die Berufsbereiche Ernährung, Wirtschaft/IT , Medizin/Arzthilfe, Metall- und Holzarbeiten, Gesundheit/Pflege und Haar- & Körperpflege hinein... Impressionen gibt es hier....
 Bildungsmobil Die 9a informierte sich über die Arbeit des Deutschen Bundestages im Infomobil auf dem Südermarkt. 

Kim Schmidt kommt

comicszeichnen1     Comics lesen macht Laune, Comics selber zeichnen noch viel mehr!

Welche Stifte, welches Papier sind besonders geeignet? Wie kommt man auf eine gute Idee? Wie funktioniert das mit der Seitenaufteilung?

In Kims Comicworkshop kann man lernen, wie das geht! 

Kim Schmidt, seit Jahren freischaffender Comiczeichner, vermittelt in seinen Zeichenkursen viel Wissenswertes über das richtige Handwerkszeug, die Anatomie von Comicfiguren und die Umsetzung von der ersten Idee zum fertigen Comic.

Schritt für Schritt lernen die Teilnehmer, wie man eine Figur aufbaut und ins Bild setzt. Gemeinsam wird im 2. Teil des Workshops eine Idee entwickelt und zeichnerisch umgesetzt.

 

Kurzvita

Kim Schmidt ist freischaffender Comiczeichner und Illustrator. Aus seiner Feder stammen unter anderem die „Local Heroes“, „Öde“, „Störtebeker“ und „Kleiner Thor“. Er schreibt Kinderbücher und arbeitet als Illustrator für Kinderbuchserien „die 3 Fragezeichen Kids“, „Rick“ und „Super Jumper“. 

Darüber hinaus gibt er Zeichenkurse für Kinder und Jugendliche und hat 3 Comiczeichen-Lehrbücher für Nachwuchszeichner geschrieben. In seinem Internetforum www.comiczeichenkurs.de tummeln sich jede Menge Comiczeichner und solche, die es werden wollen oder einfach Spaß am Zeichnen haben.

Kim Schmidt lebt und arbeitet in Güllerup / Schleswig-Holstein.

Mehr von und über den Zeichner gibt’s hier:

www.kim-cartoon.com

www.comiczeichenkurs.de

https://www.facebook.com/kimschmidtcomiczeichner/

https://www.instagram.com/kim_comiczeichner/

https://www.youtube.com/user/KimSchmidtCartoon?feature=mhee

Zurück am Ostseebad

DSC 1260  Es war wieder soweit, die Comenius-Schule hat das Ostseebad erobert!

Die ganze Schule ist am Ostseebad sehr ausdauernd gelaufen! Leidglich der 8. Jahrgang konnte nicht teilnehmen, da die Werkstattwochen parallel stattfinden! Traditionell heißen wir mit diesem Lauf auch die neuen Fünftklässler in unserer Gemeinschaft herzlich willkommen! Die Laufleistungen waren sehr beachtlich! Ein großer Teil der Läufer/Innen lief 60 oder sogar 120 Minuten! Damit sicherten sich diese Schüler/Innen das AOK-Laufband! Vielen Dank an dieser Stelle an die AOK!

Die Klassenwertung steht aus und die Schüler/Innen sind sehr gespannt auf die Ehrungen!

Eindrücke vom Lauftag bekommt man auf den Bildern.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

„Bälle gehören ins Tor, nicht in die Tonne!“

Ballsponsoring

 Mit dem Anliegen der Nachhaltigkeit, hat sich die Firma Cella Logistik GmbH dieses Motto auf die Fahnen geschrieben!

Bälle, die aufgrund von leichten Mängeln, Retouren oder Produktionsfehlern sonst im Müll landen würden, werden an Flensburger Schulen verschenkt!

Die Comenius-Schule ist als 10. Schule die Jubiläumsschule und erhält 35 Handbälle, zwei Ballnetze und zwei Ballpumpen! Damit hat die Hummeltochter „Cella Logistik“ bereits den 350. Ball gesponsert!

Darüber freuen sich die Schüler/innen und Schulleiter Matthias Domke! Die Materialen wurden von Steffen Werz übergeben! Dieser fühlte sich sehr heimisch, schließlich hat er hier vor 22 Jahren seinen Abschluss gemacht!

Wir sagen vielen Dank!